Hauptseite

Aus Taddicken
Wechseln zu: Navigation, Suche

Logo NOZ Mein Hobby beschnitten.jpg




Textsuche (anklicken) = Suchmaschine im Wiki




Nachrichten deutschlandweit

November 2016

Freitag, 25.11.

Doch fast 2 Millionen Flüchtlinge 2015?
Am 30. September 2016 - kurz vor dem Referendum in Ungarn am 2. Oktober - hieß es in den Medien: Nur ca. 890.000 Flüchtlinge sind nach Deutschland gekommen. Hier ein Link von Zeit-Online zur Aussage [1] Damit sollte vermutlich noch Stimmung gemacht werden. Die Volksabstimmung erreicht dann rein rechtlich auch nicht die erforderlichen Mehrheit (es waren 45 Prozent).
Jetzt, fast zwei Monate später, meldet die Tagespresse/dpa (hier Nordwest-zeitung Oldenburg) - u. a. weil Herr Seehofer eine Koalition mit der CDU nach der kommenden Bundestagswahl 2017 in Frage stellt - [...] Nach der damaligen Grenzöffnung waren binnen weniger Monate fast zwei Millionen Einwanderer nach Deutschland gekommen. Den vollständigen Text/Artikel können Sie hier in der NWZ nachlesen [2]
Dem unbefangenen Leser stellt sich die Frage: Fast eine, oder fast zwei Millionen? Das sind hundert Prozent mehr!

AOZ/NOZ - 2016-11-25, Freitag, gg. 10:26 Uhr (TPKY) - gt


.


Montag, 21.11.

Umfrage: Durch wen lässt sich Merkel noch verhindern?
Dies ist eine Verlinkung zur Seite von Herrn Dilger bei 'Wordpress' wo die Umfrage stattfindet = [3]

.


Oktober 2016

Mittwoch, 19.10.

Tania Kambouri —
Polizeibeamtin stellt ihr Buch vor
Am morgigen Donnerstag stellt in Brake (Wesermarsch) die griechischstämmige Kommissarin ihr Buch vor. Beginn der Lesung ist um 19:00 Uhr im großen Sitzungssaal des Amtsgerichts Brake. Eingeladen haben der Justizverein Brake-Wesermarsch sowie die Buchhandlung Gollenstede. Der Eintritt kostet acht Euro.

.


Sonntag, 9.10.

Nikolaus Fest der AfD beigetreten!
Der Jurist, Dr. Nicolaus Fest, Journalist, und ehemalige stellvertretende Chef-Redakteur der BILD-Zeitung, ist der AfD beigetreten. Dies teilte der Vorsitzende des AfD-Landesverbandes, Georg Pazderski mit.


.


Freitag, 7.10.

Abstimmen über Koalitionen zwischen AfD und CDU
Das Online-Medium "Merkur.DE" hat nach den beiden Berichten aus Sachsen über eventuelle Koalitionen zwischen AfD und CDU eine Umfrage gestartet. Gegen 13:47 Uhr hatten 1.925 Personen ihr Votum abgegeben - also nicht nur ein paar Wenige. Hier geht es zur Abstimmung (Link anklicken): [4]

Siehe auch Herman Winkler - CDU-Politiker. Er war die zweite Person aus der CDU, die eine Koalition anregte.

2016-10-07 (TPJF), letzte Version, Daten angepasst 13:4h h (online gestellt: 13:23 h)


.


Sonntag - 2.10.

Volksabstimmung in Ungarn über Flüchtlinge
8,421 Millionen wahlberechtigte Ungarn stimmen heute darüber ab, ob noch mehr Flüchtlinge ins Land dürfen.

September 2016

Donnerstag, 29.9.

Blackout / Stromausfall in Deutschland - Sendung heute Abend Heute Abend berichtet Phoenix über ein Szenario, was evtentuell passieren kann - aber nicht darf: Landesweiter Stromausfall. Hier der Link zur Seite, die gerade erstellt wurde Blackout - Sendung auf Phoenix 2016-09-29, Do., 20.15 - 21:00 h


.


Sonntag, 25.9.

Besuch aus dem Landkreis Oldenburg - alles ohne Namen

Am gestrigen Sonnabend (24.9.) hatten meine Frau und ich netten Besuch von einem Ehepaar, das wir schon lange kennen.

Bei Kaffee und Kuchen und abends einer selbst gekochten XYZ-Suppe, eigenem Brot, zwei kreierten Dipps, verging die Zeit wie im Fluge. Wir führten interessante Gespräche und es kamen interessante Themen auf den Tisch, die uns neue Ansichten verliehen.

Auf diesem Wege an Euch ein Herzliches Dankeschön für den schönen Nachmittag von Elke & Gerd!

Lieber X.! Ich habe diese Form gewählt, weil Du mich nach der/die URL der Online-Zeitung fragtest...  ;-)


P.S.: In drei Monaten ist erster Weihnachtstag.

Ergänzung: 13:08 Uhr

Die Mail mit der URL sandte ich TPIYKd___25.Se.16/So., gegen 11:34 h, die zweite Mailadresse habe ich wohl falsch notiert. Sie konnte nicht zugestellt werden. /gt

.


Donnerstag, 22.9.

Was ist bei der AfD Niedersachsen los? Schleichen sich jetzt Möchtegernpolitiker auf die Schnelle ein? Wollen jene – frisch eingetreten – 2018 sich ein warmes Plätzchen im Bundestag mit fast 10.000 Euro besorgen?

Neuere Nachrichten hierüber eventuell demnächst aus Hildesheim!


.


Sonntag/Montag, 18./19.9.

Berlin hat gewählt - AfD erreichte 14,2 Prozent — noch nicht alle Daten aktualisiert

  • Stärkere Wahlbeteiligung als 2011 — 25 Mandate im Berliner Abgeordnetenhaus.

Hier die vorläufigen Zahlen

                2016                    |    2011
------------------------------------------------------------------
01) SPD   ca. 23,1 % - minus ca.  5,0 % |   28,3 %
02) CDU   ca. 18,0 % - minus ca.  5,0 % |   23,3 %
03) Grüne ca. 16,5 % - minus ca.  1,0 % |   17,6 %
04) Linke ca. 16,0 % - plus ca.   4,0 % |  11,7 %
05) AfD       14,2 % - plus      14,2 % |    0,0 %
06) FDP   ca.  6,5 % - plus ca.   5,0 % |    1,5 %

07) Piraten    1,5 / - minus ca.  7,4   |    8,9 %

Stand: 2016-09-18/19 (TPIR, TPIS)


.


Sonnabend , 17.9.

60 % aller Deutschen wollen Obergrenze für Flüchtlinge!

Die neueste Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid — Quelle: Diverse Medien

.


Montag, 12.9.

  • Kurzmeldung (16:09 Uhr):
    Weservertiefung ist rechtswidrig
Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden. Genaueres demnächst.

.



  • Niedersachsen hat gewählt
Der Landkreis Wesermarsch (kurz zusammengefasst) – alle Angaben ohne Gewähr – :
Die AfD erreichte aus dem Stand 6,2 Prozent, was drei Sitze im Kreistag bedeutet. Grüne verloren ein Drittel der Stimmen. UW verbesserte sich von 5,3 % auf 8,3. SPD 0,3 % besser, CDU 3,1 % weniger. Die FDP hat 0,8 zugelegt auf 7,3 %, LINKE verrinerte von 3,6 auf 2,9 %.
Ergebnisse des Landeswahlleiters für 38 Landkreise und 8 kreisfreie Städte – Link anklicken => [5]

Zuletzt bearbeitet/Kommentar folgt noch… 2016-09-12, Montag, gegen 09:05 Uhr (TPIL)




Mittwoch, 4.9.
  • Für Oldie-Fans: Heute ist Buddy Holly's Geburtstag

Mein Lieblingstitel Ende der 1960er-Jahre war Peggy Sue. Link anklicken und zuhören => [6] Buddy Holly wurde am 7.9.1936 geboren und starb früh mit 23 Jahren 1959 als das Flugzeug, in dem er saß, abstürzte.




August 2016

Donnerstag, der 18.
  • Heißt es jetzt (nur noch) AfD???
Bahnt sich eine Änderung in der Berichterstattung einiger Medien, speziell ARD und ZDF, an?

Eventuell verschwindet bald das diskriminierende Wort rechtspopulistisch


18. August 16, ca. 18:59 h (TPHR TPH TPH2 QTP QT)





Montag, 15. 8.
Süddeutsche Zeitung mokiert sich über Frauke Petry – aber Frau Merkel sagte schon 2015: "Ich nehme keine Flüchtlinge bei mir Zuhause auf!"
Am 12. Oktober 2015 verkündete bereits N-TV, dass Frau Merkel keine Flüchtlinge aufnehmen werde, obwohl sie für die Invasion von Fremdlingen verantwortlich ist. Hier der Link zum nachlesen, anklicken [7]
Nun meinte die Süddeutsche Zeitung am 13. August 2016 (hier zum Nachlesen =>) [8], sie könne die AfD-Vorsitzende - wie seinerzeit der Mannheimer Morgen - auf ähnliche Art und Weise in ein schlechtes Licht rücken. Dort wird süffisant ausgebreitet, dass die Vorsitzende der AfD keine Flüchtlinge bei sich aufnehmen würde. Die Antwort (Intension) ist von ihr präzise und direkt nach dem Polizeirecht gut argumentiert: Wer für einen bestimmten polizeiwidrigen Zustand verantwortlich ist, hat ihn auch zu beseitigen. Dafür käme nun ja auch Angela M. in Frage. Aber die hat - siehe oben - es beits 2015 abgelehnt... Genaue Antwort bitte im Original nachlesen!
Das Thema ließe sich noch ausspinnen: Es sollte einmal eine Liste erstellt werden, wer von der Lauthalsprominenz - z. B. vom Dicken, vom Tatortkommissar und einigen anderen - schon Asylanten auf Dauer (!) und nicht nur fürs Fernsehteam, bei sich aufgenommen hat.
Was bei dem Transatlantiker-Blatt noch auffällt, Diskussionen, Kommentare werden seit kurzem (neudeutsch: ausgesourced), an Subunternehmer vergeben. Man findet sie nicht mehr in der SZ sondern hat sie teilweise über eine Art Diskussions-Plattform namens Rivva nach Facebook etc. verschoben. Dort kann man - so hat es den Anschein - kritische Kommentare leichter heraus filtern und liest nur noch SZ-Jubelkommentare. Und für das schnöde Filtern muss sich kein studierter Journalist der edlen SZ mehr hergeben. Das können evtl. Praktikanten machen - ohne, oder nur für geringen Lohn, oder ein paar Facharbeiter aus dem nichteuropäischen Kulturkreis. Wenn sie denn deutsche Schrift, Sprache und Grammatik beherrschen...
  • Hinweis: Der Text enthält teilweise satirische Beispiele, sie können manchmal auch ironisch verstanden werden. Bitte beim Lesen das Hirn einschalten! Mit freundlichem Gruß - Gerd Taddicken als Inhaber
TPHP, TPH / QTP, QT



Juli 2016

Freitag, 29. 7.

Kanada, Hongkong, USA, Australien warnen vor Reisen nach Deutschland
Ein Bericht bei Finanzen.Net, wie Bürger Hongkongs vor Reisen nach Deutschland gewarnt werden. Link anklicken ==>[9]
Und hier noch weitere, allerdings in englischer Sprache ==> [10]
aus den USA ==> [11]
Australien ==> [12]





Mittwoch, 6. 7.

AfD jetzt auf Facebook mit TV-Kanal vertreten
Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat im sozialen Netzwerk Facebook jetzt auch einen eigenen Fernsehkanal. Wer dort registriert ist, kann sich die Seite über den nachstehende Verknüpfung/Link anschauen --> [13]

Stand: TPGF - Mittwoch, 06. Juli 2016, gg. 09.02 h MESZ - z000.075 neu /PC02




Freitag, 24. Juni

Tag 1 nach dem BrExit

Erster Kommentar von Inhaber der Nordenhamer Online-Zeitung
Gerd Taddicken - bei FB - gg. 09.01 h · Freitag, 24. Juni 2016
Wer sind die echten, aufrichtigen »Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung Europas« (Pegida)? — das sind die Briten! Danke an Euch!
Ich kann ein bisschen Englisch und zur Not kann ich meine Polizisten-Pension auch im Land von Rosamunde Pilcher verleben.
Dieser Brexit kann nur der Vorläufer vom DeuXit sein. Auf, auf Liebe Wertkonservativen! Deutschland einig Vaterland!

.

Viele Grüße - gerd
z20160624 09.01 — Fr. 24.Jun.16 — LG-D855 — TPFX Küche
xxx


Weiteres Posting bei FB

Genau!
Die EU mit Schulz verhielt sich wie eine verlassene Jungfrau und stieß schon Drohungen aus...
Merkel sprach in ihrer Presseerklärung gg. 13.38 h davon, dass die EU ein Hort der Rechtsstaatlichkeit sei…
Darüber kann man nur lachen! Gerade Merkel, die Brecherin des Rechtes par excellence spricht über ein Gebiet von dem sie keine Ahnung hat!
Und wie Ungarns Orban sagte, ging die Abstammung auch über die illegale Einwanderung der Moslems, speziell die zugesagte Visafreiheit für die Moslems aus der Türkei.
VG gerd
z20160624 13.26 — Fr.24.Jun.16 — LG-3 — TPFX z000.071

Sonnabend, 18. Juni

Wirtschaftsnachrichten

Bitcoin steigt und steigt!
Der Bitcoin (BTC) stand vor einem Jahr bei rund 200 Euro. Heute Morgen um 06.12 h hatte er einen Kurswert von 661,34 €!
  • Kommentar: Im Juli 2012 erwarb der Unterzeichner zwei Bitcoin, das Stück zu 7,27 €. Sie hätten - nach Abzug von inzwischen getätigten Minispenden - etwa einen 100fachen Wert = ca. 1400 Euro.
  • Leider musste der Hauptrecher Ende 2012 neu aufgesetzt werden, weil das Betriebssystem dicke Backen machte. Damals waren die BTC noch nicht viel Wert und es wurde vergessen, dieses sogenannte Kryptogeld zu sichern. Aber vielleicht hat der PC-Absturz seinerzeit den Verfasser dieses Kommentars davor bewahrt größere finanzielle Risiken einzugehen. Außerdem wurde dadurch der Umstieg auf das Betriebssystem LINUX-Ubuntu erleichtert. (gt)


  • Stand: 20160618 - 07.14 Uhr — Sa.18.Jun.16 — TPFR z000.072

Sonntag, 5. Juni

ca. 13.00 Uhr

Mehrfach-Vergewaltiger im Iran hingerichtet
Ein Bericht der Allgemeinen Augsburger Zeitung, zum Lesen den Link anklicken –> [14]
Hinweis: Im Anschluss der Artikel ist ein Kommentar von Gerd Taddicken zu lesen.


Asylant als Mega-Drogenhändler
— 9 Jahre Haft nach dem Verkauf von 35 kg Marihuana — Aber...!
Ein Bericht der Allgemeinen Augsburger Zeitung vom 3. Juni 16, zum Lesen den Link anklicken –> [15]




Freitag, 3. Juni

Alternative für Deutschland
Mitglied des AfD-Bundesvorstandes,
Dr. Frauke Petry heute um 19.00 h in Wiesmoor,
Hotel, Torfkrug, 26639 Wiesmoor - Hauptstraße 174

Mai 2016

Dienstag, 31. Mai 2016

  • 22.23 h Tschechien-Online - ein Nachrichtenkanal in deutscher Sprache, welcher wertkonservative Menschen in Deutschland interessieren dürfte! Hier die Verknüpfung = [16]



  • 19.26 h: AfD Wem ,Quo vadis' Unser Spezial-AfD-Reporter Harry Hirsch hat mit der örtlichen Parteileitung der Afd (Nördliche Wesermarsch) Kontakt aufgenommen und folgendes Statement gibt die Nordenhamer Online-Zeitung hiermit bekannt:
Die Versammlung des AfD-Ortsverbandes Nördliche Wesermarsch am kommenden Sonntag, 05. Juni 2016 ist eine parteiinterne Veranstaltung. Es findet also kein ,öffentlicher Dialog' statt. Grund ist, dass Mitglieder sich als Kandidaten nachmelden, um im September 2016 als Kandidaten der AfD antreten zu können.


  • 09.31 h: Frage momentan: Findet der AfD-Dialog des OV Nördliche Wesermarsch am Sonntag, 5. Juni 2016, statt?



Montag, 30. Mai 2016

  • Fernsehen heute Abend, am 30. Mai 2016, Montag, auf N3 um 20.15 h über weißen Zucker.
  • Frage der Redaktion: Brauchen wir überhaupt (soviel) Zucker?
  • Den Hinweis auf die Sendung erhielten wir von: Alternative Arbeitsgruppe T.U.N. = Tier-, Umwelt-, Naturschutz!
  • z20160530 09.32 h — Mo.30.Mai16 – xßEP

Montag, 23. Mai 2016

Österreich: Der neue Bundespräsident in der Alpenrepublik heißt Alexander van der Bellen. Der Kandidat erreichte 50,35 Prozent der Stimmen, Hofer 49,64 Prozent nach Auszählung der Briefwähler.



Dienstag, 10. Mai 2016

Gründungsmitglied der Alternative für Deutschland (AfD), des Ortsverbandes Nördliche Wesermarsch, nach Streitigkeiten im Vorstand und während der Nominierung von Kandidaten für die Wahl zum Kreistag im September 2016, aus der Partei ausgetreten. Artikel hierzu [17]

April 2016

  • 20. April 2016

Nordenhamer Online-Zeitung (vor Ort)… Ausbau des restlichen Teils der Schulstraße nach Protesten der Anwohner gestoppt und auf mindestens 2017 verschoben!

  • 7. April, Donnerstag

Entwurf eines Änderungsantrag zum Kapitels 12, Energiepolitik des Grundsatzprogramms von Christian Zahl


.

.

.

Taddicken.Wikiprojekt.net - Herzlich willkommen!

Es wurde vor über einem Jahr, am 4. Juni 2014, von mir gestartet. Kostet monatlich acht Euro (8,-- €) und es dürfen 100 MB gespeichert werden - also für Dateien = Fotos, Grafiken. Text soll so gut wie gar keinen Platz in Anspruch nehmen. Man kann also eine Menge schreiben...

Fotos verbrauchen viel, also nur kleine, bzw. keine hohe Auflösung. Grafiken brauchen meiner Meinung nach nicht so viel. Das muss ich noch ausprobieren, auch das Hochladen. Mal sehen wie es sich entwickelt.

Name des Wikis wird noch geändert und zwar zu Alphapedia mit der Untergruppierung Nordenhamer-Online-Zeitung i. Gr. (in Gründung). Rechtliche Prüfungen laufen zur Zeit was für einen Betrieb erforderlich ist.

Text geht vor Formatierung

Das Formatieren bei der Wikipedia nervte mich seinerzeit - hatte dazu auch wenig Lust. Es kam mir auf die Texte an und nicht so sehr auf die Gliederung. Schließlich können die meisten Menschen, die der deutschen Sprache und Schrift mächtig sind, ganz normale Drucktexte lesen. Letztendlich gab ich genervt auf und fing ca. 2009 mit einem kostenlosen Wiki aus Österreich an. Das gefiel mir sehr gut - den Namen weiß ich allerdings auch nicht mehr. Die rund tausend bis zweitausend Artikel aller angemeldeten Personen wurden nach einiger Zeit dann zu Wikia.com übertragen (verkauft?). Sie bildeten dort einen gewissen Grundstock, denn Wikia.com (ein wiki des Wikipedia-Gründers Jimmy Whales) kam nicht so richtig vom Fleck.

.

Anbieterkennzeichnung, auch Impressum genannt

Den Dauerlink für das Impressum finden Sie unten auf der Seite, bzw. den folgenden Link anklicken => Anbieterkennzeichnung - Impressum

Kategorien